Alles ist Nichts und Nichts ist Alles! Faszination Klangsynthese

cry elctrics Debutalbum MYSTERY aus dem jahr 2016
Cover-Artwork zum Debutalbum MYSTERY aus dem Jahr 2016

Man nehme ein Stück der Galaxie und verzerre und entfremde dieses bis ins Unendliche. So in etwa muss sich Gott wohl fühlen, wenn er sagenhafte Welten oder Galaxien erschaffen tut. Dann ein unheimlich lauter Knall! Ein Big Bang… und neue Planeten entstehen.

Jeden Sommerabend geniesse ich die freie Sicht auf den Mars. Ja, den kann man oft auch von hier aus sehen. Orangerot und grell bahnt er sich den Weg um die Sonne herum auf seinen unendlich langen Pfad. Wir halten etwas weiter von der Sonne entfernt dagegen und erschleichen uns den Weg auf unserer gekrümmten Gravitations-Bahn, während der Mond wiederum um die Erde herumwirbelt.

Video Quelle: Pixabay

Hört sich dies für Dich kitschig an? Oder etwa theatralisch? Nun ja, mag ja sein, dass dies der Fall ist. Aber hast Du mal einen Regenbogen etwas länger angesehen? Direkt dahinter einen hellblauen Himmel, die grelle Sonne und darunter grüne Wiesen. Kitschig oder doch eher schöpferisch?

So möchte ich mich hiermit zum Weltraum- und Natur-Forscher oder Entdecker bekennen. Nicht im wissenschaftlichen Sinne, um Gottes Willen. Doch eher im geniesserischen oder spirituellen Sinne.

Und genau diese Anschauung, respektive Achtsamkeit vor dem Sein erlebe ich tagtäglich auch mit meinen Synthesizern. Man nehme ein Stück der Galaxie (Klänge) und entfremde diese bis ins Unendliche (mit Effekte und Generatoren). So funktioniert elektronische Musik. Für mich zumindest.

Synthetische Musik: GREAT STAR aus dem Debutalbum MYSTERY

THE TRAP, THE GRAVE AND THE FALL aus dem Album WEIRD

SPECTRUM OF EMPATHY aus dem Album SYNAPSES

Mit etwas Mühe und Fleiss resultiert manchmal auch ein ganzes elektronisches Musikstück aus der Synthese. Ein Geschenk des Universums vielleicht? Oder von Gott? Wer weiss das schon? Ich meine, die Synthesizer werden u.a. mit Strom betrieben. Und niemand kann genau sagen, was elektrischer Strom ist und woher es kommt.

Vielleicht ist Nichts doch Alles? Oder irgendwie umgekehrt?

cry electric

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s